NewsroomKontaktFacebook

„Hau doch ab!“

Kunde:
AFS Interkulturelle Begegnungen e. V.

Die virale Facebookaktion „Hau doch ab!“ bewirbt das Schüleraustauschprogramm von AFS.
Das Bildmotiv mit der provozierenden und aufmerksamkeitsstarken Headline „Hau doch ab!“ kann auf der Pinnwand von möglichen Bewerbern gepostet werden und so den Schüleraustausch mit AFS bewerben.
Die Facebookaktion beinhaltet neben dem Bild einen Facebookseite und eine Microsite auf afs.de mit weiterführenden Informationen und der Möglichkeit sich online zu bewerben. Begleitet wird die Aktion von einem Schulmailing. Dieses enthält den Hinweis auf Chancengleichheit durch die Vergabe eines Vollstipendiums und Anregungen, wie sich das Thema Schüleraustausch in den Unterricht integrieren lässt.

Zielgruppe:
Schule

Thema:
Schüleraustausch, Auslandsaufenthalt, interkulturelle Kompetenz, berufliche Zukunft, Kommunikation

Modul:
Aktion, Onlineangebot, Kommunikationsmittel, Social Media

Auftrag:
Konzeption, Redaktion, Design, Umsetzung

Köpfchen macht stark!

Studio 100

2014

Die verrückte Rückenschule

Herlitz | Pelikan

2014

Wir für Europa

F.A.Z.

2014

Auf Spurensuche

Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

2013/2014

alle für EINE WELT für alle

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

2013/2014

Qualitätsstandards für verantwortungsvolle Bildungskommunikation

capito - Bildungskommunikation

2013

Traumbilder

Volksbanken Raiffeisenbanken

2013/2014

Inklusion: Selbstbestimmt leben

Aktion Mensch e. V.

2013

Faszinierende Technik

Informationszentrum Mobilfunk e. V.

2013

Eine Welt: responsive Webdesign

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

2013

Zauberwelt Wasser

Emschergenossenschaft

2013

Probe den Aufstand!

Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

2013

Majas Mal- und Bildungsaktion

Studio 100

2013

Alle Jahre wieder ...

capito - Bildungskommunikation

2012

Natur gestalten!

Volksbanken Raiffeisenbanken

2012

Afrika im Blick!

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

2012